slider02.jpg
Spitzer Bedachungen AG
Ihr Gebäudehüllenspezialist aus Männedorf

Betriebsferien vom 26.07 bis 06.08.2021

Wir sind vom 26.07 bis 06.08.2021 in den Sommerferien. Damit wir Ihnen nach unseren Ferien schnellst möglich weiterhelfen können, bitten wir Sie das untenstehende Auftragsformular zu nutzen. Bitte verwenden Sie im Notfall ebenfalls das Auftragsformular oder hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter.

Auftragsformular

Wo Wespen oder Hornissen auftauchen, herrscht schnell Panik. Wie auch bei Bienen kann ein Stich gefährlich werden. Achtung: Nester sollten vom Profi entfernt werden. Wespen und Hornissen wollen ihr Nest verteidigen

Wer ein Wespen oder Hornissennest an seinem Wohnhaus bemerkt, sollte zunächst einmal Ruhe bewahren. Grundsätzlich sind die Tiere eher friedliebend. Aggressiv können sie jedoch werden, wenn sie ihr Nest verteidigen wollen. Das ist ein Grund, warum Sie dies lieber dem Profi überlassen sollten. Damit wir Ihnen möglichst schnell und effizient weiterhelfen können, bitten wir Sie das untenstehende Auftragsformular zu nutzen.

Auftragsformular

Deine Bewertung pflantz einen Baum.

Als Dankeschön für Ihre Google Bewertung pflanzen wir einen Baum in Mexiko in Ihrem Namen. Es kostet nur eine Minute die Bewertung zu schreiben und Sie tun uns damit einen grossen Gefallen. Denn Ihre Bewertung hilft anderen Menschen, welche unsere Arbeit noch nicht kennen, uns in der Onlinesuche zu finden. Mit folgendem Link können Sie sehen wie unser Wald wächst und neue Bäume dazu kommen.

ReviewForest von Spitzer Bedachungen AG

Winterfahrtraining Zernez

Damit wir auch im Winter bei Schnee und Eis sicher für Sie unterwegs sind, haben wir ein Winterfahrtraining in Zernez besucht.

Unser Betrieb bleibt bis am 10.01.2020 geschlossen.

Wir wünschen euch und euren Familien frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins 2021! Bei einem Notfall erreichen Sie uns telefonisch oder mit dem untenstehendem Formular. Ab dem 11.01.2021 sind wir wieder wie gewohnt für Sie im Einsatz.

Auftragsformular

Wo Wespen oder Hornissen auftauchen, herrscht schnell Panik. Wie auch bei Bienen kann ein Stich gefährlich werden. Achtung: Nester sollten vom Profi entfernt werden. Wespen und Hornissen wollen ihr Nest verteidigen

Wer ein Wespen oder Hornissennest an seinem Wohnhaus bemerkt, sollte zunächst einmal Ruhe bewahren. Grundsätzlich sind die Tiere eher friedliebend. Aggressiv können sie jedoch werden, wenn sie ihr Nest verteidigen wollen. Das ist ein Grund, warum Sie dies lieber dem Profi überlassen sollten. In der Regel bilden Wespen ihre Wespennester unter dem Dachstock bei Dachziegeln oder an Holzbalken.

Auftragsformular

infoWünschen Sie weitere Informationen? Brauchen Sie eine Beratung vom Dachdecker-Profi? Haben Sie Fragen zur Fassade oder andere Gebäudehüllen?

Dann melden Sie sich jetzt bei uns, wir helfen gerne weiter.

nach oben